Independent Business Review - objektive und schnelle Beurteilung Ihres Unternehmens

Nahezu alle Branchen sind noch immer in erheblichem Maße von den Auswirkungen der Covid19-Pandemie betroffen. Deutliche Umsatz- und Ertragsrückgänge belasten viele Unternehmen, nicht wenige sind in ihrer Existenz bedroht. Vor diesem Hintergrund haben Banken und Warenkreditversicherer ein deutlich erhöhtes Informationsbedürfnis. Gewünscht wird eine frühzeitige, schnelle und objektive Analyse der aktuellen Lage des Unternehmens. Damit soll eine mögliche Herabstufung der Bonitätsbeurteilung vermieden werden.

Derzeit begegnet uns bei Unternehmen häufig die Forderung seitens der Finanzierungspartner, eine durch Dritte erstellte unabhängige Unternehmenskurzanalyse (Independent Business Review, kurz IBR) vorzulegen.

Ziel eines IBR ist die Darstellung der finanzwirtschaftlichen Situation, die Beurteilung der Vermögens,- Finanz- und Ertragslage sowie eine Bewertung der bereits eingeleiteten Maßnahmen zur Verbesserung der Situation durch einen unabhängigen Dritten.

Wo liegen die Vorteile eines IBR?
Mit der Analyse erhalten Unternehmen und Banken eine Bewertung ihrer vorhandener Ertragspotenziale sowie Maßnahmen zur Umsetzung. Die Liquiditätssituation wird analysiert und Vorschläge zur Stabilisierung bzw. Optimierung der Finanzierungsstruktur unterbreitet. Ferner erhalten die Firmen eine objektive Grundlage für qualifizierte Finanzierungsgespräche mit Banken und Warenkreditversicherern.

Was sind die genauen Inhalte eines IBR?
Darstellung und kritische Beurteilung des Geschäftsmodells
Einschätzung der Markt- und Wettbewerbspositionierung
Analyse der finanzwirtschaftlichen Situation, insbesondere der Ertragslage, der Liquidität und der Finanzierung
Beurteilung der leistungswirtschaftlichen Situation
Analyse und kritische Beurteilung der Unternehmensstrategie und der Unternehmensplanung

Aufgrund unserer Erfahrungen in den zurückliegenden Monaten halten wir es für vorteilhaft, den Finanzierungspartnern bereits proaktiv ein „Independent Business Review“ vorzulegen. Ziel ist, eine mögliche Herabstufung in der Bonitätsbeurteilung sowohl bei Banken als auch bei Warenkreditversicherern frühzeitig zu vermeiden.